JÄGERIN

'20

Premiere auf dem 40. Max Ophüls Preis Filmfestival


Eine Frau, ein Hund, ein Revolver: Rik hat alles verloren und möchte ihrem Leben im Wald ein Ende setzen. Als ihr Hund im Dickicht verschwindet, beginnt für Rik ein Kampf gegen die Natur, den sie nur gewinnen kann, wenn sie sich ihren Dämonen stellt.

Drehbuch: Lena Fakler

Dramaturgische Beratung: Janny Schulte

Regie: Sandra Schröder

Kamera: Bine Jankowski

Creative Producer: Lara Rose Förtsch

Mit Luise Heyer, Marion Gretchen Schmitz, Christian Natter.

Eine Produktion der Hamburg Media School.

 

Festivals

kurz.film.fest. Künzelsau - Gewinner Jurypreis

40. Max Ophüls Preis - Wettbewerb Kurzfilm

Budapest Short International Film Festival „Busho“

WendlandShorts Kurzfilmfestival

9. OderKurz-Filmspektakel

61. Nordische Filmtage, Lübeck

THESS International Short Film Festival, Thessaloniki, Griechenland

 
A002_09112358_C001_1552153.jpg
A002_09120007_C004_1563901.jpg
A001_09112158_C001_1379747.jpg
A010C014_180806_R25J_1016240.jpg
A004C008_180804_R25J_1327772.jpg
B003_09121640_C003_923085.jpg
 

©2020 by Lena Fakler.
Portraitfotos: ©2019 by the one and only Malte Thomsen.

A001_09112158_C001_1379747.jpg